Ausbildung und Praktika bei MeKo

Ihre Zukunft in der Laser Materialbearbeitung

Stirlingmotor: funktionsfähig, gebaut von Auszubildenden bei MeKo

Abschluss    

Maschinen- und Anlagenführer

Dauer    

2 Jahre

Schwerpunkte

  • Einrichten und Bedienen von NC-Lasermaschinen
  • Bearbeiten und Kontrollieren von Fertigungsaufträgen
  • NC-Progammierung (optional, gemeinsam mit den BBS Alfeld)

Abschluss    

Fertigungsmechaniker

Dauer    

+1 Jahr nach Abschluss der Ausbildung "Maschinen- und Anlagenführer/in"  

Schwerpunkte

  • NC Programmierung
  • CAD/CAM
  • Entwerfen und Montieren von Hilfsvorrichtungen
  • Montage von Baugruppen

Abschluss    

Praktika

Dauer    

nach Absprache

Schwerpunkte

Für interessierte Schulabgänger besteht die Möglichkeit, die Tätigkeiten in einem modernen, metallverarbeitenden Betrieb insbesondere in der Produktion kennenzulernen.